Hardware Lead Engineer (m/w/d) (NW)

Siemens Personaldienstleistungen GmbH

  1. Wien | 18.06.2024
  2. Technik/Ingenieurwesen
  3. unbefristet
  4. Vollzeit

Benefits

Hardware Lead Engineer (m/w/d) (NW)

Siemens Personaldienstleistungen GmbH

  1. Wien 18.06.2024
  2. Technik/Ingenieurwesen
  3. unbefristet
  4. Vollzeit

Benefits


Hardware Lead Engineer (m/w/d) (NW)

1210 Vienna,  Job-ID: cx97y34v, 

#Hardware#EPLAN#Elektrotechnik



Siemens Personaldienstleistungen (SPDL) ist ein Tochterunternehmen der Siemens AG Österreich mit über 25 Jahren Erfahrung. Wir vermitteln spannende Aufgaben in der Siemens-Gruppe und Kund*innen in ganz Österreich. Chancengleichheit für alle Menschen, kulturelle Vielfalt und die Einhaltung gesetzlicher und vertraglicher Regelungen zeichnen SPDL aus.

Wir suchen für die Überlassung an unseren Kunden, die Siemens AG, einen erfahrenen Hardware Lead Engineer (m/w/d) in der Branche Wasser & Abwasser, Standort Wien.

Ihre Aufgaben

  • Übernahme der technischen Verantwortung für die Konzeptionierung und erfolgreiche Umsetzung Projekte in der Elektro-, Prozess- und Automatisierungstechnik
  • Erstellung von Stromlaufplänen mit EPLAN, ELCAD
  • Einhaltung der technischen, betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Anforderungen (explosionsgefährdete-Bereiche, Safety Integrity Level) sowie Erstellung von Dokumentationen, Zertifikaten und Anlagenbüchern
  • Abwicklung von Bestellungen und Koordination von Baustellen
  • Ansprechpartner für interne und externe hardwaretechnische Fragen
  • Unterstützung während der Angebotsphasen, einschließlich Analyse von Kundenanforderungen, und Planung deren technische Umsetzbarkeit
  • Unterstützung und Beratung des Engineerings und des Projektmanagements in technischen Belangen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung (HTL/Fachhochschule) oder vergleichbare Qualifikation mit ausgezeichneten Kenntnissen in der Elektrotechnik
  • Einschlägige Berufserfahrung im Anlagen- und Projektgeschäft, im Bereich Automatisierungstechnik (Schaltschränke, HW-Baugruppen, Kabelberechnungen sowie Installation und Inbetriebnahme)
  • Sicherer Umgang mit CAE-Systemen wie EPLAN P8, ELCAD und AutoCAD; Kenntnisse von COMOS sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Kundenorientierung, Teamarbeit, Organisationsgeschick und Projektmanagement-Fähigkeiten
  • Installations- und Inbetriebnahmeerfahrung von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse erforderlich

Ihre Perspektive

Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ist ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 3700,- vorgesehen (dieses übersteigt jedenfalls das kollektivvertragliche Mindestgehalt). Die letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen wir im Rahmen eines persönlichen Gespräches.

Als Teil eines international agierenden Großkonzerns bieten wir Ihnen interessante berufliche Perspektiven und Weiterbildungsoptionen mit vielseitigen Möglichkeiten, Ihr Potenzial optimal zum Einsatz zu bringen.

Wie bewerbe ich mich?

Wenn Sie Interesse an dieser herausfordernden und abwechslungsreichen Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung!

Kontakt: Nour Wahbi
Tel.: +43 (664) 8390053

Ihre Vorteile

  • Benefits
  • Gesundheit
  • Handy
  • Homeoffice
  • Kantine
  • Parkplatz
  • Weiterbildung