Manufacturing- / CMC-Manager (m/w/d)

(Vollzeit oder Teilzeit)


Mehr Jobs von Anyxis Immuno-Oncology GmbH
Siehe Firmendetails

Kontakt: Personalabteilung Anxyis

Die Anyxis Immuno-Oncology GmbH ist ein innovatives österreichisches Biotechnologie- und pharmazeutisches Entwicklungsunternehmen mit Sitz in Wien. Im Mittelpunkt steht die Entwicklung von neuartigen biologischen/immunologisch wirksamen Therapien und Impfstoffen zur Behandlung lebensbedrohlicher Erkrankungen.

 

Zum sofortigen Eintritt suchen wir eine/n:

 

 

Manufacturing- / CMC-Manager (m/w/d)

(Vollzeit oder Teilzeit)

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
  • Berufserfahrung im GMP regulierten Bereich der (bio)pharmazeutischen Produktion bzw. der Koordination externer Produktionsaktivitäten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Unabhängige, umsichtige und strukturierte proaktive Arbeitsweise
  • Ausgezeichnete, organisatorische Kommunikationsfähigkeiten
  • Sicheres, überzeugendes Auftreten und Kommunikationsstärke gegenüber Auftragsherstellern
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Erfahrung mit Projektmanagement-Software (MS Project, ProjectLibre, usw.) vorteilhaft

 

Ihre Aufgaben:

  • Auswahl geeigneter Auftragshersteller für die klinische / kommerzielle Produktion, Abfüllung und Qualitätskontrolle
  • Zentraler interner Ansprechpartner für das Projektteam des Auftragsherstellers (CMO)
  • Enge Zusammenarbeit, Anleitung, Koordination und Überwachung des Projektteams des Auftragsherstellers hinsichtlich der erfolgreichen Implementierung bzw. des Transfers biopharmazeutischer Produktionsprozesse
  • Durchsicht und Genehmigung der entsprechenden Dokumente (SOPs, Protokolle, Reports, usw.)
  • Koordination von Produktionsaktivitäten um eine ausreichende und zeitgerechte Versorgung (z.B. klinischer Studien) zu gewährleisten
  • Unterstützung des Zulassungsteams bei der Durchführung nationaler und internationaler Zulassungsverfahren für Arzneimittel, der Erstellung von CTD-Dokumenten (Modul 2.3 und 3) und der Beantwortung von produktionsbezogenen Fragen seitens der Behörden

 

Wir bieten:

  • Spannende Projekte und internationale Aktivitäten
  • Kollegiales Arbeiten in einem kleinen, innovativen und hochmotivierten Team
  • Einen Arbeitsbereich mit viel Spielraum zur eigenen Mitgestaltung und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und teilweise auch die möglichkeit von zu Hause zu arbeiten

 

Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt dieser Position bei EUR 3264,34 brutto/Monat (auf Vollzeitbasis) liegt. Eine Bereitschaft zur Überzahlung besteht abhängig vom Qualifikationsprofil.

 

Wenn Sie gerne in einem motivierten Team in einem jungen und aufstrebenden Unternehmen mit einer offenen und freundlichen Unternehmenskultur arbeiten möchten, sich in diesem dynamischen Umfeld entfalten, es mitgestalten und mit dem Unternehmen mitwachsen wollen, würden wir uns freuen ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Lebenslauf und Foto) zu erhalten.

 

Kontakt: personnel@anyxis-io.com


BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobcity.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT

TUCO DRINKS