BEWERBEN

TeamleiterIn Reporting and Analysis (RandA)


Mehr Jobs von Porsche Informatik GmbH
Siehe Firmendetails

Kontakt: Andrea Russ

Die Porsche Informatik GmbH mit Sitz in Salzburg hat als Tochter der Porsche Holding einen klaren Auftrag: Die besten Softwarelösungen im Automobilhandel herzustellen. Wir beschäftigen uns international mit Händler- und Importeurssystemen für die Volkswagen Konzernmarken und mit Finanzierungs- und Versicherungsdienstleistungen.

Zur Verstärkung suchen wir für die Abteilung Retail Sales Systems eine/n

TeamleiterIn Reporting and Analysis (RandA)

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und operative Leitung eines Entwicklungsteams mit Verantwortung für die entwickelten und betreuten Lösungen
  • Definition der Teamziele und Kontrolle von Fortschritt und Zielerreichung
  • Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung der Mitarbeiter*innen und des gesamten Teams
  • Abstimmung und Verhandlungen mit dem Auftraggeber
  • Fachliche Mitarbeit und teilweise Projektmanagement/Requirement Engineering
  • Beratung im Bereich Reporting für CROSS 2, CROSS 3 und VU3
  • Produktverantwortung Near-Real-Time-Reporting Datenbank, zentrale Retail Reporting Datenbank (Star-Schema), Retail Reporting (CROSS Controlling), Retail Selektionen und spezifische Schnittstellen zu externen Systemen
  • Einhaltung von Qualitätsrichtlinien und Organisationsregeln

Sie bringen mit:

  • Fundierte abgeschlossene IT-Ausbildung (Universität, FH) oder entsprechende Praxis
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in der Konzeption und Software-Entwicklung
  • Vorteilhaft ist Erfahrung mit dem Aufbau von zentralen Reportingdaten, Reportinglösungen, ETL-Strecken und Data Warehouse Lösungen
  • Entsprechende Erfahrung im Projektmanagement und mit agilen Methoden
  • Engagement und Spaß an neuen Herausforderungen
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden im PHS und VW-Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse im Umfeld Automotive Retail Prozesse von Vorteil
  • Begeisterung für komplexe Business-Prozesse

Wir bieten:

Ein spannendes Umfeld und die Möglichkeit, die Zukunft der Porsche Informatik mitzugestalten.
Selbstverständlich erwartet Sie ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag basierendes Gehalt, welches sich aus Ihrer individuellen Qualifikation und positionsrelevanten Berufserfahrung entsprechenden KV-Einstufung ergibt (Jahresbruttogehalt ab € 45.000,--). Es erfolgt eine marktadäquate Überzahlung.

Wenn Sie darüber hinaus ein interessantes, herausforderndes Arbeitsumfeld schätzen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bitte bewerben Sie sich online!


BEWERBEN

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobcity.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT