Senior Sicherheitsfachkraft (m/w/d)

Siemens Personaldienstleistungen GmbH

  1. Wien | 20.01.2023
  2. Personal-/Projekt-/Qualitätsmanagement
  3. unbefristet
  4. Vollzeit

Benefits

Senior Sicherheitsfachkraft (m/w/d)

Siemens Personaldienstleistungen GmbH

  1. Wien | 20.01.2023
  2. Personal-/Projekt-/Qualitätsmanagement
  3. unbefristet
  4. Vollzeit

Benefits


Senior Sicherheitsfachkraft (m/w/d)

1110 Vienna,  Job-ID: p6t7qzxt, 

#EHS #Mobility 



Siemens Personaldienstleistungen (SPDL) ist ein Tochterunternehmen der Siemens AG Österreich mit über 20 Jahren Erfahrung. Wir vermitteln spannende Aufgaben in der Siemens-Gruppe und Kund*innen in ganz Österreich. Chancengleichheit für alle Menschen, kulturelle Vielfalt und die Einhaltung gesetzlicher und vertraglicher Regelungen zeichnen SPDL aus.

Wir suchen für die Überlassung an unseren Kunden, die Siemens Mobility, eine Senior Sicherheitsfachkraft (m/w/d) für den Standort 1110 Wien.

Ihre Aufgaben

  • Übernahme der gesetzlichen Aufgaben einer Sicherheitsfachkraft und Sicherstellung der Erfüllung der sicherheitstechnischen Aufgaben gemäß Arbeitnehmerschutzgesetz (ASchG)
  • Unterstützung der Abteilungsleiter der Produktion in allen EHS Belangen und bei der Umsetzung von EHS Maßnahmen
  • Evaluierung von Vorfällen inkl. Maßnahmenaufbereitung und -verfolgung
  • Planung und Durchführung von internen EHS-Trainings
  • Teilnahme an internen und externen EHS-Audits
  • Unterstützung bei der Erstellung von Managementsystemdokumentation (ISO 14001 und ISO 45001) sowie laufende Dokumentenpflege
  • Erhebung und Analyse von EHS-Daten und statistische Auswertung
  • Koordination und aktive Mitwirkung bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitssicherheit

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene technische oder wirtschaftliche Ausbildung
  • Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft gemäß Sicherheitsfachkraft-VO
  • Langjährige Erfahrung als Sicherheitsfachkraft, speziell in einer Fertigungsumgebung
  • Hohe Eigenmotivation und Leistungsorientierung
  • Unternehmerisches Denken und Handeln, Hands-On Mentalität
  • Kommunikationstalent und Anpassungsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • IT-Affinität und ausgeprägte MS-Office Kenntnisse (vor allem Word, Excel, Power Point)

Ihre Perspektive

Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ist ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 3.700,- vorgesehen (dieses übersteigt jedenfalls das kollektivvertragliche Mindestgehalt). Die letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen wir im Rahmen eines persönlichen Gespräches.

Als Teil eines international agierenden Großkonzerns bieten wir Ihnen interessante berufliche Perspektiven und Weiterbildungsoptionen in einer dynamischen Unternehmensstruktur mit vielseitigen Möglichkeiten, Ihr persönliches und berufliches Potenzial optimal zum Einsatz zu bringen.

Wie bewerbe ich mich?

Wenn Sie Interesse an dieser herausfordernden und abwechslungsreichen Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung!

 

Kontakt: Edelhofer Stefanie, M.A.
Tel.: +43 (664) 88558752

Ihre Vorteile

  • Benefits
  • Kantine
  • Weiterbildung