Controller (m/w/d)

Siemens Personaldienstleistungen GmbH

  1. Wien | 29.11.2022
  2. Rechnungswesen/Versicherung
  3. unbefristet
  4. Vollzeit

Benefits

Controller (m/w/d)

Siemens Personaldienstleistungen GmbH

  1. Wien | 29.11.2022
  2. Rechnungswesen/Versicherung
  3. unbefristet
  4. Vollzeit

Benefits


Controller (m/w/d)

1210 Vienna,  Job-ID: rv09ew5m, 

#Controlling #Nachhaltigkeit # Karrierechance



Siemens Personaldienstleistungen (SPDL) ist ein Tochterunternehmen der Siemens AG Österreich mit über 20 Jahren Erfahrung. Wir vermitteln spannende Aufgaben in der Siemens-Gruppe und Kund*innen in ganz Österreich. Chancengleichheit für alle Menschen, kulturelle Vielfalt und die Einhaltung gesetzlicher und vertraglicher Regelungen zeichnen SPDL aus.

Wir suchen für die Überlassung an unseren Kunden, die Siemens Smart Infrastructure, eine*n Controller (m/w/d) zur Unterstützung des erfolgreichen Teams.

Siemens Smart Infrastructure ist weltweit führend auf dem Markt für sichere, energieeffiziente und umweltfreundliche Gebäude und Infrastrukturen. Als Technologiepartner, Dienstleister, Systemintegrator und Produktlieferant verfügt das Unternehmen über Angebote für Brandschutz und Sicherheit sowie Gebäudeautomation, Heizungs-, Klima- und Lüftungssysteme (HKLS) und Energiemanagement.

Deine Aufgaben

  • Auswertung, Aufbereitung und Kommentierung diverser Keyfigures (z.B. Business-Mix, Auslastung, Profitabilität, Headcount, Cashflow, etc)
  • Durchführung der Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung
  • Pflege diverser Reportingtools
  • Ansprechpartner*in für die Business Unit Leitung und das Branch Management
  • Mithilfe bei der Erstellung des Budgets und Durchführung von Ad hoc Analysen
  • Mitarbeit bei diversen internen Projekten
  • Erkennung und Nutzung von Chance durch Digitalisierung und Automatisierung zur Weiterentwicklung neuer Analyse- und Reporting-Methoden

Deine Qualifikation

  • Fundierte kaufmännische Ausbildung (betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung)
  • Berufserfahrung im Finanzwesen von Vorteil
  • Ausgeprägte Zahlen- und IT-Affinität
  • Analytisches Denken
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse - insbesondere Excel
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Perspektive

Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ist ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 2.972,- vorgesehen (dieses übersteigt jedenfalls das kollektivvertragliche Mindestgehalt). Die letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen wir im Rahmen eines persönlichen Gespräches.

Als Teil eines international agierenden Großkonzerns bieten wir Ihnen interessante berufliche Perspektiven und Weiterbildungsoptionen in einer dynamischen Unternehmensstruktur mit vielseitigen Möglichkeiten, Ihr persönliches und berufliches Potenzial optimal zum Einsatz zu bringen.

Wie bewerbe ich mich?

Wenn Sie Interesse an dieser herausfordernden und abwechslungsreichen Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung!

Kontakt: Angelika Przybycien
Tel.: +43 664 88554597

Ihre Vorteile

  • Benefits
  • Gesundheit
  • Handy
  • Homeoffice
  • Kantine
  • Parkplatz
  • Weiterbildung