Postdoc-Scientist Analytical Biochemistry (w/m) - befristet 04/2019

Job-ID:500AX0


Mehr Jobs von Shire
Kontakt:



Description

Durch den Zusammenschluss mit Baxalta ist Shire nun das weltweit führende Biotechnologie - Unternehmen, das sich darauf konzentriert, Menschen zu dienen, die von "seltenen Krankheiten" oder hoch komplexen Leiden betroffen sind.  Unsere 22.000 Mitarbeiter kommen jeden Tag mit einer gemeinsamen Mission zur Arbeit: nämlich bahnbrechende Therapien für hunderte Millionen Menschen weltweit  zu entwickeln.

Hier bekommen Sie Einblicke https://youtu.be/E5qfDvazd2w



Für den Forschungsbereich mit Schwerpunkt Analytische Biochemie suchen wir ab April 2017 einen Postdoc-Scientist mit Schwerpunkt Analytische Biochemie.

 

Zur Ihren Tätigkeiten zählen u.a.


 

  • Die Entwicklung bzw. Anwendung spezifischer Tests (z.B. ELISA, Western Blots, Biacore, Multiplex, Microarray Technologie)
  • Planung, Durchführung und Dokumentation von Experimenten im Forschungsbereich entsprechend vorgegebener Richtlinien
  •  Auswertung, Aufbereitung und Präsentation von wissenschaftlichen Arbeiten
  •  Erstellen von SOPs und Reports
  • Temporäres Arbeiten im GLP Bereich (präklinische Analysen)
  •  Arbeiten in einem multifunktionellen Team mit hoher Kommunikation zu internen und externen Partnern
  • Geräte- und Methodenverantwortung

 



Qualifications

Qualifikationen

  •  Abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung wie z.B. Biomedizinische Analytik, Biotechnologie, Chemie, FH, HTL oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung innerhalb der pharmazeutischen / biotechnologischen Industrie von Vorteil
  • Erfahrung mit allgemeinen proteinbiochemischen Analysen (ELISA, SDS-Page, 2D-Electrophoresis, Western Blot, Bioanalyzer, HPLC, Microarray, Multiplexanalysen)
  • Erfahrung in der Produktion von Proteinen mit Schwerpunkt Antikörper (Expressionssysteme, Upstream, Downstream, FPLC)
  • Molekularbiologische Kenntnisse
  • Know-how in der Entwicklung und Validierung bioanalytischer Methoden (z.B. ELISA)
  • Qualifikation von analytischen Instrumenten
  • Kenntnisse von GLP/GCP/GDP/GMP-Richtlinien von Vorteil
  • Interesse an permanenter fachlicher Weiterbildung und Wissenstransfer
  • Sorgfältige, selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikations- und Organisationseigenschaften
  • Sehr gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) sowie Deutschkenntnis
  • EDV-Kenntnisse (Microsoft Office, Proteinstrukturprogramme, Alignments?)

Die Position ist aufgrund einer Karenzvertretung für 2 Jahre befristet!


Bitte bewerben Sie sich mit Lebenslauf und  Motivationsschreiben. Das Mindestgehalt entspricht der  kollektivvertraglichen Einstufung und  beträgt € 2.393,52 brutto pro Monat (Vollzeit); Überzahlung ist möglich. Daneben bieten wir vielfältige Sozialleistungen (z.B. Kantine, Wellness-Center, Betriebskindergarten, um nur einige zu nennen).

Engagierten und begabten Menschen bieten wir interessante Chancen. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft, sexuelle Orientierung und Behinderungen/Beeinträchtigungen spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: wir fördern Vielfalt.


BEWERBEN

Laden im App Store

JETZT NEU: Smapp - Die Videobewerbung

    Bewirb dich jetzt mit Smapp auf eine Vielzahl von Stellenangeboten und erhöhe damit die Chance auf deinen Traumjob!

      HINWEIS: Um auf Smapp alle Jobs von Jobcity.at zu sehen, wähle unter PROFIL bei Region Wien aus
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobcity.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT

CHARGEFINDER.AT